Gleichgewicht
Degrés HarmoS:   1234567891011

Ablauf und Ziel

Mit dieser Übung kannst du deine Rechenfähigkeiten verbessern.

Auf dem Bildschirm siehst du eine Waage. Auf der rechten Seite stehen mehrere Honigtöpfe. Auf der linken Seite siehst du freie Honigtopffelder auf denen du vier Honigtöpfe platzieren kannst. Durch Klicken der Honigtöpfe kannst du diese entweder auf der Waage platzieren oder wieder entfernen.

Durch Addition der Zahlen, die auf den rechten Honigtöpfen stehen, berechnest du die gewünschte Summe. Wenn du es schaffst mit drei oder vier Töpfen das gewünschte Ergebnis zu erreichen, hast du ein Gleichgewicht erreicht. Diese Übung ist zu Ende, wenn die Waage in die Waagerechte geht.

Didaktische Hinweise

Diese Übung dient vor allem dem Üben von Rechnungen/Rechenaufgaben. Die Schüler/innen müssen durch logisches Denken und Schlussfolgern das Ergebnis berechnen. Dabei vermittelt die Übung den Schülern ein Gefühl für Zahlen.

Die Übung kann einzeln oder zu zweit gespielt werden, letzteres zum Beispiel indem sich die Schüler/innen untereinander austauschen, welche Honigtöpfe benötigt werden, um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.

Die Brücke könnte der ganzen Klasse auch über eine elektronische Wandtafel gezeigt werden. Wer als Erstes die richtige Kombination an Honigtöpfen in sein Heft geschrieben hat, hat gewonnen. Zur Kontrolle können die Honigtöpfe dann auf der Waage platziert werden.

Klassifikation: Üben, Einzelarbeit oder Arbeit in 2er-Gruppen, Plenum

© Copyright 2010-2015 Wizzy Education Technologies SA