(MISSING)

Ablauf und Ziel

Mit dieser Übung kannst du dir über jede Einmaleinsreihe einen Überblick verschaffen.

Zunächst wählst du die Einmaleinsreihe aus, mit der du dich beschäftigen möchtest. Zu dieser Reihe werden dir dann Aufgaben gestellt. Du musst jeweils die richtige Lösung im 100er-Feld (oder 150er-Feld) anklicken. Hast du die richtige Zahl ausgewählt, wird sie eingefärbt. War deine Lösung falsch, wird sie nicht angenommen und du kannst noch einmal eine neue Zahl anklicken.

Die Übung ist zu Ende, sobald du alle Aufgaben richtig gelöst hast. Du siehst nun ein 100er-Feld (oder 150er-Feld), auf dem alle Zahlen, die zu deiner geübten Einmaleinsreihe gehören, eingefärbt sind. Jetzt kannst du dir diese Reihe noch einmal genau anschauen.

Das 7er-Einmaleins im 100er-Feld.

Didaktische Hinweise

Diese Übung ist besonders für das Plenum geeignet, um die Schüler/innen in das Einmaleins einzuführen. Sie können das 100er- (oder 150er-) Feld mit Hilfe einer elektronische Wandtafel Ihrer gesamten Klasse präsentieren. Die Schüler/innen bekommen dadurch eine Vorstellung, wie das Einmaleins aufgebaut ist

Die Übung kann auch in Einzelarbeit gelöst werden. Wenn das System für eine Einmaleinsreihe verstanden wurde, sind auch die Aufgaben der weiteren Reihen leicht zu lösen. Da keine falschen Lösungen angenommen werden, besteht nicht die Gefahr, dass die Schüler/innen sich falsche Ergebnisse einprägen.

Klassifikation: Plenum, Einzelarbeit, Einstieg

© Copyright 2010-2015 Wizzy Education Technologies SA